27.12.2021

Wie eine Studie ergab, ist die Gefahr einer Immobilienblase in deutschen Städten besonders groß.

ANDREA ENRIA WARNT VOR DEN FOLGEN FÜR KREDITE

EZB-Chefbankenaufseher Andrea Enria warnt vor einer Blase am Immobilienmarkt. „Wir sehen in einigen Ländern eine Zunahme von Schwachstellen bei Wohnimmobilien“, sagte Enria am Donnerstag vor dem Wirtschaftsausschuss des Europäischen Parlaments.

Wie eine Studie ergab, ist die Gefahr einer Immobilienblase in deutschen Städten besonders groß.
Im Großen und Ganzen sei die Zahl der notleidenden Kredite noch überschaubar, die Qualität der dahinter stehenden Vermögenswerte scheine sich aber zu verschlechtern. Die Prognosen der Banken für faule Kredite seien möglicherweise zu optimistisch und er riet zu Vorsicht bei der Auflösung von Risikovorsorge.

Enria hatte bereits zuvor gesagt, bei manchen Krediten sei eine Verschlechterung der Qualität zu sehen. Er zeichnete aber insgesamt ein positives Bild zur Lage der Banken-Branche. Die Institute hätten die Pandemie bislang gut gemeistert.

Sie haben Fragen zu Ihrer Immobilie, Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung? Dann wenden Sie sich gerne an Ihren Immobilienmakler und Berater der Schmidt Immobilien GmbH. Wir stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Schmidt Immobilien GmbH in Ulm

Weitere aktuelle News
Immobilienmakler Ulm
Immobilien und Spekulationssteuer
Nicht nur beim Kauf einer Immobilie können Steuern anfallen – auch bei einem Immobilienverkauf müssen Steuern gezahlt werden.
schmidt immobilien als politiker 1951 ein gesetz schmiedeten  das hausbesitzer bei zerstorung von der sanierung befreit  hatte.1920x640
Hausbesitzer bei Zerstörung von der Sanierung befreit.
Als Politiker 1951 ein Gesetz schmiedeten, das Hausbesitzer bei Zerstörung von der Sanierung befreit,…
schmidt immobilien hochste zahl an baugenehmigungen seit 15 jahren.1920x640
Höchste Zahl an Baugenehmigungen
In Deutschland sind von Januar bis November 2021 so viele Neubauten genehmigt worden wie noch nie seit dem Rekordjahr 2006 …
schmidt immobilien welche kundigungsfrist muss der mieter einhalten.1920x640
Welche Kündigungsfrist muss der Mieter einhalten?
Die Kündigungsfrist für eine Wohnungskündigung beträgt drei Monate – also immer zum Ablauf des übernächsten Monats. …
Kontakt

Wie können wir
Ihnen helfen ?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner